Forum

Moderatoren: Michael, TilmannMueller

Thema: [EDIT] - bin leider wieder da....

(Registrierung notwendig)

[EDIT] - bin leider wieder da....

ulliwer am 06.09.2017 um 07:45

Hallo,
war im Herbst 2015 hier unterwegs mit schwerer Schlaflosigkeit und Depression.
Nach einer super Zeit hat es mich nun wieder erwischt!
nehme seit ca. Jänner kein Antidepressivum mehr und es war alles perfekt.
Jetzt war ich irgendwie krank und hatte trotzdem einige Termine um die Ohren - und seit 4 Nächten schlafe ich wieder kaum und bin panisch, dass alles wieder wie damals wird!
zuerst schlief ich 2 Nächte gar nicht - dann einmal aus lauter Erschöpfung ca. 6h und diese Nacht aus Erwartungsangst wieder null! Habe noch Zoldem von damals zuhaus, überlege es heute abend zu nehmen... Muss auch arbeiten gehen und Kinder versorgen - hab schon wieder die Gedankenspirale dass ich das bald nicht mehr kann und in der Klinik lande. Brauche bitte dringend Aufmunterung. Habe es damals auch irgendwie geschafft.
bin verzweifelt und fix und fertig Grafik: Smilie Traurig
 
(registrierte Mitglieder)

Re: bin leider wieder da....

Silent am 06.09.2017 um 21:14

Versuche doch mal lieber deinen Schlaf zu verkürzen und nicht gleich die Tablette nehmen, ein paar Nächte sind nicht schlimm, glaube mir, nur die Panik die du dir machst, die macht es schlimm, dabei stört es dem Körper kaum, weniger zu schlafen ! Das ist meine Erfahrung, der letzten nicht besonders einfachen Erfahrung...da ich im Moment mit Schmerzen schlafe Grafik: Smilie Zwinker und ich mich einfach dagegen wehre, langfristig Schmerzmittel oder Schlafmittel zu nehmen, da beides abhängig macht und ich wirklich viele, viele Nächte sehr wenig schlafe...aber es geht tatsächlich trotzdem noch. Also, die paar Nächte bei dir, einfach deinem Körper vertrauen, es gibt schlechte Nächte, die einfach völlig normal sind und du schläfst irgendwann ganz von alleine, nur Panik brauchst dir nicht zu machen, dann schläfst du natürlich schlechter!
LG von Silent

--
Wie fühlt sich gesunder Schlaf eigentlich an?

 
(registrierte Mitglieder)

Re: bin leider wieder da....

ulliwer am 07.09.2017 um 08:43

Liebe silent. So hatte ich es eigentlich auch vorgehabt aber ich hab mich sofort richtig reingesteigert mit depressiven Gefühlen und angstattacken. Da sich das alles auf Aufregung der nächsten Wochen bezieht habe ich heute doch die Tablette genommen. Konnte so ca. 5.5 h schlafen. Werde aber schauen wie ich weitermache. Glg ulli
 
(registrierte Mitglieder)

Re: bin leider wieder da....

Silent am 07.09.2017 um 17:01

Ach du kriegst das wieder hin, ich schlafe in guten Zeiten höchstens 6 Stunden, das ist aber purer Luxus mittlerweile...wenn ich mindestens 3-4 kurze Nächte hatte, dann kommt bei mir immer die Müdigkeit und dann schlafe ich auch meist besser aber wichtig !!!! Niemals AUSSCHLAFEN, dann wird alles gut.

LG von Silent

--
Wie fühlt sich gesunder Schlaf eigentlich an?

 
(registrierte Mitglieder)

Re: bin leider wieder da....

ulliwer am 09.09.2017 um 06:59

Nehme nun zoldem um irgendwie zu überleben.
 
(registrierte Mitglieder)
 
 1 2 3 ... 11  
 weiter   »
(Registrierung notwendig)